Pfeil Startseite Pfeil Kompetenzatlas Pfeil Handwerkskammer für Oberfranken

DruckenDrucken

Handwerkskammer für Oberfranken

Dienstleistungsunternehmen Handwerkskammer: Gemeinsam einen Schritt voraus

Arbeitsgebiete im Energiebereich

Die Handwerkskammer für Oberfranken nimmt im Bereich der neuen Technologien eine bundesweit anerkannte Vorreiterstellung ein. In seinem jetzigen Ausbauzustand umfasst das Kompetenzzentrum der Handwerkskammer einen Technologiepark für mehr als 20 verschiedene Berufe und verschiedenste Querschnittstechnologien. Stichworte dazu sind: CAD / CAM / CNC- Technik, Lasertechnik, Energie- und Umwelttechnik, Automatisierung, Multimedia, Sensortechnik, Service Engineering, Hydraulik und Pneumatik.

Technologien / Forschung

  • Informations- und Kommunikationstechnik
  • Fertigungstechnik
  • Automatisierung
  • Kfz-Diagnosetechnik
  • Multimedia- / Distributionszentrum
  • Umwelttechnik
  • Service Engineering

Produkte / Dienstleistungen

  • Lehrgänge mit staatlich anerkanntem Abschluss
  • Meisterkurse
  • Seminare
  • Coachings
  • ÜLU
  • AZWV-Zertifizierte Lehrgänge
  • Firmenschulungen
  • Blended-Learning-Lehrgänge
  • Kooperationsprojekte mit Hochschulen

Projekte und Beratungsangebote

Das System der Hochschulen, in denen besondere Studiengänge die Anerkennung als Elitestudiengang, als center of excellence erhalten haben, gibt es auch im Handwerk. Das Kompetenzzentrum der Handwerkskammer wurde vom Bundeswirtschaftsministerium als Exzellenzzentrum für Fertigungstechnik und Innovationsmanagement eingestuft, das interessierten Unternehmen neben Lehrgängen auch Beratungs- und Erprobungsdienstleistungen in Bereichen wie CAD / CAM/ CNC- Technik, Bearbeitungstechnik, Energie- und Umwelttechnik, Automatisierung, Multimedia oder Service Engineering anbietet. Enge Kooperationen gibt es mit Herstellerfirmen sowie dem Kompetenzzentrum für Neue Materialien und der Fraunhofer Projektgruppe an der Universität Bayreuth zusammen. In seinem jetzigen Ausbauzustand umfasst das Kompetenzzentrum einen Technologiepark für mehr als 20 verschiedene Berufe und verschiedenste Querschnittstechnologien. Die HWK ist seit 1998 als Gesamtunternehmen nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

Zertifizierung:

  • ISO 9000 ff
  • AZWV
Netzwerkmanagement und Multimedia: integrierter Bestandteil praktischer jeder Fortbildungsmaßnahme. Bildquelle: HWK.
Netzwerkmanagement und Multimedia: integrierter Bestandteil praktischer jeder Fortbildungsmaßnahme. Bildquelle: HWK.
Automatisierung und Robotertechnik: Anwenderzentrum für neue Technologien. Bildquelle: HWK
Automatisierung und Robotertechnik: Anwenderzentrum für neue Technologien. Bildquelle: HWK
Kontakt
Handwerkskammer für Oberfranken
Äußere Badstraße 24
95448 Bayreuth
 
Kfz-Ausbildungsmeister
+49 921-910-280
+49 921-910-344
 
Homepage:

www.hwk-oberfranken.de